Deusfight Limited Edition Unisex Gi „The Panther“ im Test

Der „Panther Gi“ ist eine Hommage an das Carolina Panthers Football Team und dem karitativen „Disciple Dojo“-Projekt gewidmet. Ich habe mich nicht getraut in dem Gi Football zu spielen, habe aber sehr wohl äußerst ausgiebig BJJ damit trainiert. Schaut in meinem Testbericht wie sich der Gi dabei geschlagen hat!

Der Panther kommt ohne Tadel daher

Beim ersten „in den Händen halten“ überzeugt zunächst einmal die wunderschöne Farbkombination aus schwarz, türkis und grau. Auch beim gründlichsten Suchen kann ich keine losen Fäden oder sonstige Anzeichen einer schlechten Verarbeitung finden. Im Gegenteil! Ich freue mich schon den Gi einzuweihen!

Besonderheiten im Überblick

  • Jacke gefertigt aus 450 GSM in Pearl Weave
  • Hose 10oz Rip Stop
  • Durchgängig hochwertige Stickereien
  • Gi-Beutel aus Rashguard-Stoff inklusive
  • IBJJF-tauglich
  • Erhältlich in den Größen A0-A6
  • Gewicht: 1491g in Größe A1

Mehr über Deusfight – Soziale Projekte/Allgemeinesdeusfight

Deusfight umschreibt sich selbst als ersten, christlich basierten BJJ-Hersteller. Das mag für den ein oder anderen zunächst einmal abschreckend klingen. Fakt ist aber, dass die Idee in diesem Fall wirklich auf christlicher Nächstenliebe basiert. Deusfight setzt dies folgendermaßen um: Jeder Gi ist einem anderen sozialen Projekt im Bereich des BJJ gewidmet, ein bestimmter Betrag des Kaufpreises wird immer eben diesem Projekt gespendet.

Disciple Dojo – kostenfreie BJJ und Selbstverteidigungskurse für Flüchtlingskinder

Beim Panther-Gi ist das zugrunde liegende Projekt „Disciple Dojo“. Das Projekt bietet wöchentliche kostenfreie BJJ und Selbstverteidigungskurse für Flüchtlingskinder an, um diese auf ihrem Weg der Integration zu unterstützen. Es finden sich eine Vielzahl sozialer Projekte auf der Webseite von Deusfight, hier ist unter anderem auch das bekannte „Favela Kids Projekt“ von Fernando Terere zu nennen. Fazit: Finden wir großartig!!!

Passform – Limited Edition Gi – The Panther

Sehr sehr schöne Passform Mädels, und das obwohl ich dieses mal einen Unisex-Schnitt für euch teste. Ich war natürlich zunächst skeptisch, wir wissen ja alle wie Männergis an uns Frauen normalerweise so aussehen. Aber dann absolut positiv überrascht. Ich habe einige Männer aus meinem Team gebeten den Gi einmal anzuziehen. Und auch diese waren mit dem Schnitt zufrieden. Also bei Deusfight kann man Unisex auch wirklich als Unisex bezeichnen! Seitdem sich die Hersteller zu einem „fitted cut“ bei den Männergis entschieden haben kann man diese als Frau auch wirklich gut tragen. Nichts desto trotz hat Deusfight auch einige wunderschöne Gis als auch Spats und Tops für Frauen im Angebot, es lohnt sich zu stöbern!

Eingehen beim Waschen

Auf der Webseite von Deusfight wird der Ratschlag gegeben den Gi zunächst in Essigwasser zu waschen. Ich habe schon öfter gehört, dass dieses Vorgehen das Eingehen des Gis verringert. Nun habe ich es zum ersten mal versucht. Weiterhin soll der Gi nur kalt gewaschen werden. Bei diesem Vorgehen, also bei einer Wäsche mit Essigwasser und einer Wäsche in der Waschmaschine mit kaltem Wasser, ist der Gi auch keinen Millimeter eingegangen.

Wäsche bei bei 40° – ohne Probleme

Allerdings muss ich sagen, dass ich mich bei Sportklamotten und kalter Wäsche trotz der Tatsache, dass Wäschedesinfektionsmittel bereits bei einer kalten Wäsche ihre Wirkung entfalten, nicht so ganz wohl fühle. Aufgrund dessen als auch aufgrund der Tatsache dass der Gi minimal zu groß war habe ich mich für einen Versuchslauf bei 40° entschieden. Das Resultat seht ihr unten in der Tabelle. Ergebnis: Der Gi sitzt perfekt!!! Und auch bei weiteren Wäschen mit 40° ist er nicht mehr weiter eingegangen.

Maße vor und nach dem ersten Waschen

Ärmel bis zum Kragen 71,5cm/68,5cm
Jackenlänge ohne Kragen 74cm/74cm
Ärmel bis zur Achsel 52cm/48cm

Beinlänge außen 93cm/90cm
Beinlänge innen 70,5cm/68cm
Hosenbund 51,5cm/50,5cm

Verfügbarkeit und Preis

Den Gi ist für 159,99$ erhältlich unter www.deusfight.com in den Größen A0-A6.

Gleiches Problem jedoch wie immer, wenn man aus Amerika bestellt: die Einfuhrumsatzsteuer. Hierbei wird der gesamte Betrag – also inklusive der Lieferkosten – mit 19% Einfuhrumsatzsteuer belegt. In aller Regel wird dieser Betrag von dem Frachtunternehmen eingezogen und an den Zoll weiter geleitet. Sehr hilfreich zu diesem Thema ist folgender Link: https://www.mehrwertsteuerrechner.de/. Aber seid euch bewusst, dass der Zoll nur stichprobenartig kontrolliert. Mit etwas Glück bekommt ihr euer Paket also ohne dass die zusätzlichen Kosten anfallen.

Gi-Jacke Deusfight Limited Edition Gi – The Panther

Deusfight The Panther Bjj Gi 5

Die Passform der Jacke ist wie oben bereits erwähnt wirklich prima. Der Gi macht beim Rollen wirklich Spaß!

Volle Punktzahl für Qualität und Verarbeitung

Zur Qualität: Die Gi-Jacke ist aus 450gsm Pearl Weave gefertigt. Die Zahl „450 gsm“ steht für 450 Gramm pro Quadratmeter Stoff. Dh je kleiner die Zahl, desto leichter ist der Gi. Pearl Weave wiederum ist eine spezielle Webart, bei der besonders eng gewebt wird. Hierdurch entsteht eine relativ raue Struktur die eine eine extrem geringe Knötchenbildung garantiert. Weiterhin behalten die Produkte ihre Passform, da durch die Webart ein Ausdehnen des Stoffes verhindert wird.

Deusfight The Panther Bjj Gi 7

Die Ärmelumschläge sind mit einem extra Stoffband und 4 sauberen Nähten verarbeitet. Die Nähte in den empflindlichen Achselhöhlen sind mit einer extra Stoffschicht abgedeckt, um ein Aufreißen der Haut zu vermeiden. Der Kragen ist mit 5 Nähten gesichert und ist insgesamt relativ steif und fest um eine bessere Choke-defense zu gewähren. Auch bei dem Umschlag des Saums wurde ein extra Stoffband vernäht, welches das Ausreißen verhindert. Die Schlitze sind ebenfalls mit einer dreickförmigen Stoffschicht und drei sauberen Nähten vernäht. Auch im Nackenbereich findet sich eine extra Stoffschicht. Alle Nähte sind akkurat ausgeführt. Für Qualität und Verarbeitung also schon einmal volle Punktzahl!

Schlichtes Design mit hohem Tragekomfort

Das Design der Jacke lässt sich alles in allem als relativ schlicht und sehr geschmackvoll bezeichnen. Türkise Kontrastnähte auf schwarzem Hintergrund mit grau unterlegten Schlitzöffnungen. Sehr schön! Weiterhin findet sich auf der linken Schulter das wirklich schöne gestickte Logo von Deusfight in türkis. Im Rückenbereich als auch auf der linken unteren Seite der Jacke zeigt sich schließlich das Motiv, dem der Panther auch seinen Namen verdankt.

Einen Samurai in der Rückenansicht, der Hintergrund von drei Panther Krallen verziert. Die Stickereien sind sehr hochwertig, ich trage den Gi nun schon lange regelmäßig zum Training und sie sehen immer noch aus wie neu. Sie sind ebenfalls in den Farben türkis und grau gehalten. Das gleiche Motiv findet sich als kleiner Patch noch einmal auf dem linken Lapel aufgenäht.

Fazit zur Jacke: Super hochwertige Qualität in schönem schlichten Design mit toller Passform.

Gi-Hose Deusfight The Panther

Deusfight The Panther Bjj Gi 12

Die Gi-Hose vom Panther-Gi ist aus 10 oz Ripstop gefertigt. 10 oz bedeutet 10 ounces pro Squareyard. 1 oz entspricht hierbei etwa 28,35 Gramm, ein squareyard sind ca. 0,9 m². Dementsprechend wird die Hose bei sinkender oz-Zahl im Gesamten leichter. „Ripstop“ wiederum

Deusfight The Panther Bjj Gi 27

bedeutet, dass das Material der Hose in einer speziellen Webtechnik angefertigt wurde, um eine besondere Reißfestigkeit zu erreichen. Hierzu werden in einem Abstand von ca. 5 bis 8 Millimetern dickere Fäden in das ansonsten dünnere Gewebe integriert, wodurch sich eine „Rechenkästchenstruktur“ ergibt. Die Kordel an sich wird als „stretchy drawstring“ umschrieben, also ein mit Stoff umhüllter Schaumstoff. Die Hose zeigt insgesamt ein qualitativ hochwertige Verarbeitung.

Im Detail folgendes: Die Hosenumschläge sind mit einem extra Stoffband und vier sauberen Nähten gesichert. Die Stresspoints an den Knie sind mit einer doppelten Stofflage verstärkt. Die Kordel wird mit insgesamt 6 Schlaufen gehalten, welche mit einer Länge von 6 cm die Kordel auch schön eng halten. Die seitlichen Schlitze als auch die zusammenlaufenden Nähte im Schrittbereich sind mit einer extra Stoffschicht verdeckt. Die Hose bleibt auch wo sie hingehört, ein nachbinden während dem Training ist nicht nötig.

 

Vom Style her ist die Hose ebenso in den Farben schwarz, türkis und grau gehalten. Auf dem linken Oberschenkel befindet sich noch einmal ein gesticktes Deusfight Logo in türkis, darüber ein kleiner Patch welcher erneut das Samurai Motiv auf grauem Hintergrund zeigt. Auf dem rechten Hosenbein befindet sich lediglich ein kleiner Samurai-Patch auf schwarzem Hintergrund an dem das Größen-Schildchen angebracht ist. Wiederum alles in allem ein sehr cleanes Design, die türkisen Kontrastnähte auf dem schwarzen Hintergrund in Kombination mit den grauen Schlaufen für die Kordel finde ich persönlich sehr gelungen.

Gi-Beutel Deusfight The Panther Gi

Deusfight The Panther Bjj Gi 32

Markenzeichen von Deusfight sind die wunderschönen Gi-Beutel aus Rashguardstoff, die zu jedem Gi mitgeliefert werden. Beim Panther-Gi wird der an sich schwarze Beutel durch das Samurai-Motiv in grau und türkis verziert.

Fazit
Da wir eine riesige Teambestellung bei Deusfight von unterschiedlichen Männer- als auch Frauengis, Hoodies und Shirts getätigt haben beruht mein Fazit auf ca. 20 Testern und umfasst eine riesige Bandbreite von Deusfight-Produkten. Da ein jeder – mir inklusive – mit jedem Produkt absolut glücklich und zufrieden war, kann ich besten Gewissens die volle Punktzahl für Deusfight geben. On top gibt es natürlich auch noch die Tatsache, dass man mit dem Einkauf ein soziales Projekt unterstützt. Wirklich eine tolle Marke mit einer tollen Idee dahinter!
Gi World Bewertung
Test vom:
Getestet wurde:
Deusfight Limited Edition Gi - The Panther
Wir geben:
51star1star1star1star1star

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

*