Testbericht BJJ Gi Kingz Nano 2.0

Endlich ist es soweit! Wir testen das erste Mal einen Kingz Kimono. Passend zum Sommer dürfen wir das Lightweigth Model Nano 2.0 genauer anschauen. Vielen Dank an René von bjjonlineshop.com der uns diesen Gi kostenlos zum freiwilligen Testen zugeschickt hat. Herzliche Grüße in die Schweiz.

With the Kingz Nanō 2.0 kimono, we updated the competitor’s favourite lightweight kimono, with the same strength as the original Nanō, the 2.0 offers 4 new colourways and a comfortable, stylish fit.

Kingz

Besonderheiten des Kingz Nano 2.0 im Überblick:

  • 400 GSM Pearl Weave Jacke
  • 8 oz Baumwoll Hose (kein Ripstop)
  • 3 fach Nähte an allen Stress Points
  • 100% IBJJF legal
  • Erhältlich in 4 Farben (blau, schwarz, weiß, grau)
  • Zwischengrößen wie A2L verfügbar

Gewicht: 1,34 KG bei A2
Design: dezent

Passform in A2 (bei 1,75m und 78kg) und Tragekomfort

Der Kingz 2.0 ist schön körperbetont geschnitten und bietet trotzdem genügend Bewegungsfreiheit. Die verarbeitete Baumwolle ist von guter Qualität und so ühlen sich gut auf der Haut an. Nichts kratzt oder stört beim Bewegen.

Eingehen beim Waschen

Nach dem ersten Waschen bei 30 Grad ist der Nano 2.0 deutlich stärker eingegangen als erwartet. Die Ärmel haben sich um ganze 4 cm verkürzt. Da die Ärmel vorher etwas zu lang waren, ist das für mich nicht weiter schlimm. Wer aber eher längere Arme hat, für den könnte es schon knapp werden.

Maße vor/nach dem ersten Waschen bei Größe A2

Jacke vor dem Waschen Jacke/nach dem Waschen

  • Ärmel bis zum Kragen 74cm /70cm
  • Jackenlänge ohne Kragen 76cm/76cm
  • Ärmel bis zur Achsel 55 cm/51cm
  • Spannweite 167cm/157cm
  • Breite Achsel zu Achsel 63 cm/61cm

Hose vor dem Waschen Hose nach dem Waschen

  • Beinlänge außen 101cm 97cm
  • Beinlänge innen 69cm 66cm
  • Hosenbund 51cm 51cm

Verfügbarkeit & Preis

Für alle BJJ´ler aus der Schweiz kostet der Kingz Nano 2.0 bei bjjonlineshop.com aktuell CHF123.00. Ansonsten ist der Gi bei verschiedenen deutschen Online Shops erhältlich. Die hohe Verbreitung des Gi spricht aus meiner Sicht auch für die Qualität und den Ruf von Kingz.

Kingz Nano 2.0 – Jacke

Bei der Jacke des Nano 2.0 merkt man, dass der Gi als lightweight und nicht ultra lightweight Gi konzipiert wurde. Sie bietet nämlich die richtige Mischung aus leichtem Pearl Weave Material und solider Verarbeitung. Genau dies erwartet man in dieser Preisklasse auch und tada man wird nicht enttäuscht.

Der Kragen bleibt stabil, Junge!

Stabiler Kragen

Der sechfachvernähte Kragen der Jacke ist schön breit und stabil. Laut Kingz ist das Innenleben des Kragens (Lapel) auch hitzeresistent. In den Trockner würde ich den Gi trotzdem nicht packen, aber falls man den Gi aktiv schrumpfen möchte, dann sollte das kein Problem sein.

Angaben des Herstellers zur Gi Jacke

  • 400 GSM Pearl Weave
  • Triple reinforced stitching across all stress points
  • Made of one piece of fabric for superior strength and durability
  • Synthetic heat resistant vulcanized lapel insert
  • 90% preshrunk

Die Jacke ist aus einem Stück Stoff genäht und somit hat bleibt der Großteil des Rücken frei von störenden Nähten. Im Nackenbereich ist die Jacke durch eine zweite Lage Stoff verstärkt. Die Nähte hier sind gut verarbeitet und stören nicht.

Das gefällt – hochwertige gestickte Logos

Auf den Oberarmen und im Nacken ist das Markenzeichen, eine 3 zackige Krone, von Kingz eingestickt. Auf der linken Brust ist zu dem der Nano 2.0 Schriftzug, auch wieder als Stickerei, verewigt. Die Haltbarkeit und Wertigkeit eines Stickes ist höher als die von nur aufgenähten Patches und beim Nano 2.0 stimmt auch die Qualität. 

Der einzige Nachteil, ist das man den Stick nicht so einfach entfernen kann wie einen Patch. Wer also eine Jacke sucht um diese zu cleanen, der muss nach einem anderen Gi suchen.

Verstärkungen an den üblichen Stellen

Die Jacke ist standardmäßig an den seitlichen Schlitzen, dem Jackensaum und wie schon erwähnt im Nacken/Schulterbereich verstärkt. Alles ordentlich vernäht und macht somit einen guten Eindruck.

Kingz Nano 2.0 – Hose

Kingz hat trotz Lightweight dem Nano 2.0 glücklicherweise eine normal gewebte Baumwoll Hose verpasst. Gerade im Sommer sind solche Hosen meist angenehmer zu tragen als Rip Stop gewebte Varianten, da Rip Stop sobald es nass wird sich steifer anfühlt.

Angaben des Herstellers zur Hose

  • 8 oz drill cotton
  • Double reinforced knee padding
  • Custom detailed stretchy drawstring

Angenehmer Tragekomfort mit ordentlichen Verstärkungen

Die Hose ist genauso hochwertig verarbeitet wie die Jacke und fühlt sich sehr angenehm an. Der dünne Baumwollstoff ist im Kniebereich durch eine zweite Schicht verstärkt. Diese Verstärkung ist bei Kimono Hose mittlerweile Standard und gerade bei einem leichten Gi sehr wichtig. Beim Nano 2.0 muss man wirklich keine Angst haben, dass die Kniee schnell durchgescheuert sind. Die Beinenden sind innen mit einem breiten Band verstärkt und 6 fach vernäht. Auch im Schritt und an den seitlichen Schlitzen kommen die für BJJ Gis üblichen Verstärkungen zum Einsatz.

6 Schlaufen halten die Hose an der Hüfte

Gebunden wir die Hose mit einer runden Kordel, die man durch 6 schmale Schlaufen fädelt. Bei schmalen Schlaufen hat die Kordel nicht so viel Spiel und sitzt meiner Meinung besser an der Hüfte und verrutscht seltener. Die Schlaufen sind so verteilt dass links und rechts außen zwei Schlaufen eng aneinander stehen und in der Mitte, wo man Platz zum Schnüren braucht, ist der Abstand größer. Also gut gelöst. Zwei der Schlaufen sind babyblau und die restlichen weiß.  

Fazit
Wer einen leichten BJJ Gi mit dezentem Design und hochwertiger Verarbeitung sucht, der sollte sich den Kingz Nano 2.0 mal von der Nähe anschauen. Von meiner Seite aus eine klare Kaufempfehlung.